Nach dem Upgrade auf macOS Monterey werden einige Benutzer aufgefordert, beim Start ein neues Passwort für worksparse.sparsebundle einzugeben.

Um dies zu beheben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. SimpleumSafe beenden
  2. Aktualisieren Sie SimpleumSafe mind. auf Version 2.9.5
  3. Das Programm „Schlüsselbundverwaltung“ starten
  4. Suchen Sie nach worksparse.sparsebundle
  5. Löschen Sie alle gefundenen Einträge
  6. SimpleumSafe starten. Nun erscheint wieder eine Abfrage, die Sie mit Ihrem System-Passwort des Macs bestätigen müssen.